netgrade logo

301 Redirect Generator

Anleitung der .htaccess Erstellung

Für das erstellen der 301 Redirect Weiterleitung werden benötigt

  • ein Editor, z.b. der Notepad++ Editor um die .htaccess zu editieren
  • Zugriff auf den Webserver per FTP, um auf das root Verzeichnis zugreifen zu können, z.b. WinSCP
  • ein Webserver, der das Modul "mod_rewrite" unterstützt

Die Datei sollte exakt als ".htaccess" gespeichert werden, da die Änderungen sonst nicht zur Geltung kommen. Dazu am besten den Dateityp auf "Alle Dateien" einstellen und abspeichern. In dieser Datei speichern Sie dann den unten generierten Code bzw. das generierte mod_rewrite Modul ab.

Fügen Sie Ihre alten URLs und Ihre neuen URLs zeilenweise in die entsprechenden Eingabefelder ein. Benutzen Sie die Filteroption, wenn Sie eine Decodierung der Sonderzeichen in Ihren URLs wünschen.

WICHTIG:Um fehlerhafte Weiterleitungen zu verhindern, achten Sie bitte darauf, dass die vollständigen URL(s) in richtiger Zuordnung paarweise eingelesen werden.

Der 301 Redirect Generator

Alte URL(s): Bitte nur eine URL pro Zeile
Neue URL(s): Bitte nur eine URL pro Zeile
Ausgabe:
Shopsystem/CMS auswählen:

Sonderzeichen decodieren



Kopieren Sie die generierten 301 Redirects mit "Rechtsklick->Kopieren" oder dem Tastenkürzel "Strg + C"

Einbindung unter:

Die suchmaschinenfreundliche Weiterleitung

Sie haben Ihr Shopsystem angepasst oder verändert? Sie haben eine neue URL, aber viele Backlinks auf Ihrer alten URL? Egal was Ihr Beweggrund war, Google und Ihre alten Besucher kennen nur Ihre alte URL und versuchen Sie daher über diese zu erreichen. In jedem Fall wollen Sie Ihre Besucher nicht verlieren, sondern diese behalten.

Mit diesem Tool können Sie neben - Shopoptimierten Weiterleitungen - auch normale Redirects erstellen lassen.

Diese Methode ist sicherlich besser, als einen sog. "canonical" Tag zu setzen, denn Sie wollen ja schließlich, dass der Benutzer Ihre neue Domain kennenlernt und diese favorisiert. Durch den 301 Redirect kann man der Suchmaschine mitteilen, dass sich die gesuchte Website verändert hat und unter eine neuen Domain zu finden ist. Der entscheidende Pluspunkt ist bei diesem Verfahren, dass der Besucher direkt auf Ihre neue Präsenz geleitet wird und Sie durch den 301 Redirect Ihre Backlinks und Ihre Position auf der SERP nicht verlieren.

Mit dem 301 Redirect Generator können Sie nur durch einfügen Ihrer alten URL, sowie der neuen eine .htaccess Datei erstellen, welche Ihre alte URL auf Ihre neue weiterleitet. So vermeiden Sie den sog. "duplicate content" und verhindern Abstrafungen von google. Diese Weiterleitungen sind immer dann sinnvoll, wenn Sie ihre URL-Struktur Ihrer Website ändern oder sich die Domain wechselt

Videoerklärung 301 Redirect

Disclaimer

Die Firma netgrade UG kommt bei Schäden oder fehlerhaften Weiterleitungen nicht für Schäden oder Downtimes auf.  Die Redirects wurden auf dem Shopwaresystem der Version 5.0.2 getestet.  Nutzen auf Eigenverantwortung.